Datenschutzbestimmungen und Verwendung von Cookies

Studenac d.o.o., Omiš, Stadtteil Ribnjak 17 PIN: 33060874644 (im Folgenden: Studenac) respektiert Ihre Privatsphäre und nutzt für seine Website Technologien, die ein besseres und sichereres Online-Erlebnis bieten. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie die Verwendung von Cookies auf der Website www.studenac.hr (im Folgenden: Website).

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie den in dieser Erklärung beschriebenen Methoden zur Datenerfassung und -verarbeitung sowie der Speicherung und dem Zugriff von Cookies auf Ihrem Gerät zu.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Um die Funktionalität der Website aufrechtzuerhalten und die von den Benutzern angeforderten Dienste zu ermöglichen, kann Studenac personenbezogene Daten von Benutzern auf dieser Website sammeln und verwenden. Je nach Verwendungszweck können Ihre personenbezogenen Daten auf der Website www.studenac.hr erfasst werden, wie z. B.: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Privat- oder Geschäftsadresse, Telefonnummer.

Durch die Eingabe personenbezogener Daten in die dafür vorgesehenen Felder geben Sie Ihre Einwilligung, dass die angegebenen Daten für den Zweck verwendet werden, für den sie erhoben wurden.

Studenac sammelt Informationen über Ihren Computer. Diese Informationen können Ihre IP-Adresse, den Browsertyp, die Zugriffszeit und die Website-Adressen umfassen.

Studenac sammelt auch außerhalb dieser Website Daten über den Kunden auf der Grundlage der Fragebogenformulare mit Zustimmung des Kunden und für die in diesen Formularen angegebenen Zwecke.

Die gesammelten Daten sowie die Daten, die infolge der Erbringung von Dienstleistungen für Kunden und des Kontakts mit einzelnen Kunden erhalten wurden, verarbeitet Studenac zu dem Zweck, für den sie angegeben werden, bzw. zur Nutzung von Websites und zur Erbringung der gewünschten Dienstleistungen sowie zur Bereitstellung von Informationen über Produkte oder Dienstleistungen, die Sie nutzen möchten. Studenac kann die oben genannten Daten verwenden, um Ihnen einen effizienteren Kundenservice zu bieten, die Nutzung der Website zu erleichtern, indem Sie nicht mehr dieselben Informationen erneut eingeben müssen, oder für die Anpassung der Website an Ihre persönlichen Vorlieben und Interessen.

Studenac wird die Liste der Benutzer seiner Seiten nicht an Dritte verkaufen, vermieten oder verleihen. Zusätzlich zur Verpflichtung zur Wahrung der Vertraulichkeit kann Studenac Daten für bestimmte Zwecke an zuverlässige Partner weitergeben: zur Erstellung statistischer Analysen, Bereitstellung von Kundensupport, Organisation des Lieferservices oder für ähnliche Zwecke. Diesen Dritten ist es untersagt, Ihre personenbezogenen Daten weiterzuverarbeiten.

Hiermit informiert Sie Studenac auch darüber, dass Sie das Recht haben, auf alle angegebenen personenbezogenen Daten zuzugreifen und diese berichtigen zu lassen, zu einem späteren Zeitpunkt von zuvor erteilten Einwilligungen teilweise oder vollständig zurückzutreten und der Verarbeitung personenbezogener Daten zum Zwecke der Bereitstellung von Informationen über Produkte oder Dienstleistungen zu widersprechen.

Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten

Die Website www.studenac.hr schützt Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Verwendung und unbefugter Offenlegung. Die Daten auf Computerservern werden in einer kontrollierten, sicheren Umgebung gespeichert, die vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Verwendung und unbefugter Offenlegung geschützt ist.

Sie haben das Recht, beim Unternehmen eine Beschwerde in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten einzureichen, indem Sie eine E-Mail an studenac@studenac.hr schicken oder diese an die Postadresse des Firmensitzes senden oder unter der Telefonnummer +385 21 430 800 einreichen.

Sie können Ihre Beschwerde auch an die Aufsichtsbehörde zum Schutz personenbezogener Daten senden bzw. an die Agentur für den Schutz personenbezogener Daten (AZOP).

Verwendung von Cookies

Auf der Website www.studenac.hr werden sogenannte Cookies verwendet - Textdateien, die vom Internetbrowser, den der Benutzer verwendet, auf dem Computer des Benutzers abgelegt werden.

Die Dateien werden erstellt, wenn der Browser das besuchte Netzwerkziel auf das Gerät des Benutzers lädt, das die Daten dann an den Browser sendet und eine Textdatei (Cookie) erstellt. Der Browser ruft die Datei ab und sendet sie an den Server des Netzwerkziels (Ort, Seite), wenn der Benutzer dorthin zurückkehrt.

Cookies werden für das ordnungsgemäße Funktionieren aller Funktionen der Website und eine bessere Benutzererfahrung verwendet und können temporär (werden nur während des Besuchs der Website gespeichert) oder dauerhaft (sie bleiben auch nach dem Besuch auf dem Computer des Benutzers gespeichert) sein.

Cookies von Drittanbietern werden von www.studenac.hr verwendet, um Statistiken über Besuche und die Verwendungsart unserer Websites zu erhalten. Die gesammelten Daten umfassen die IP-Adresse des Benutzers, den Browser, die Sprache, das Betriebssystem und andere Standarddaten, die ausschließlich in anonymer und aggregierter Form gesammelt und analysiert werden.

Die Studenac-Website enthält keine Cookies, die es ermöglichen, Programme auszuführen oder Viren auf Ihrem Computer zu installieren.

Die Website www.studenac.hr nutzt Google Analytics-Statistiken. Die Statuten für Cookies von Drittanbietern finden Sie unter Google Analytics. Von Zeit zu Zeit können wir mithilfe anderer Tools, die Google Analytics ähneln, Daten darüber sammeln, wie Nutzer unsere Website nutzen.

Welche Arten von Cookies gibt es?

Um Cookies besser zu verstehen und diese zu steuern, erfahren Sie untenstehend, welche Arten von Cookies existieren und welche auf der Website verwendet werden.

Cookies von Erstanbietern (first party cookies)

Cookies, die von der Organisation, deren Website Sie besuchen, auf Ihrem Gerät installiert werden, werden als „Erstanbieter“-Cookies bezeichnet.

Cookies von Drittanbietern (third party cookies)

Cookies, die von einer anderen Organisation auf der von Ihnen besuchten Website auf Ihrem Gerät installiert werden, werden als „Drittanbieter“-Cookies bezeichnet. Ein Beispiel für ein Cookie eines Drittanbieters ist ein Cookie, das von einem auf Website-Analysen spezialisierten Unternehmen (z. B. Google Analytics) gesetzt wurde, das dem Website-Besitzer Informationen über die Anzahl der Besucher auf der Seite liefert.

Dauerhafte Cookies (persistent cookies)

Dauerhafte Cookies bleiben auch nach dem Schließen Ihres Internetbrowsers auf Ihrem Gerät gespeichert. Mithilfe dieser Cookies speichert die Website Daten, um Ihnen die Verwendung zu erleichtern. Zum Beispiel wird auf Websites, auf denen Sie einen Benutzernamen und ein Kennwort eingeben müssen, Ihre Eingaben gespeichert und bei jedem erneuten Besuch angezeigt.

Sitzungscookies oder temporäre Cookies (session cookies)

Temporäre Cookies werden von Ihrem Gerät entfernt, wenn Sie den Internetbrowser schließen, mit dem Sie die Website besucht haben. Mithilfe dieser Cookies speichert die Website temporäre Daten für ihr ordnungsgemäßes Funktionieren.

Verhinderung von Cookies

Wenn Sie ihrer Verwendung nicht zustimmen, können Sie Cookies auf Ihrem Computer oder Mobilgerät über die Einstellungen des von Ihnen verwendeten Browsers ganz einfach löschen (oder verhindern).

Weitere Informationen zum Verwalten von Cookies finden Sie auf den Seiten des von Ihnen verwendeten Browsers oder auf Wikipedia.

Da Cookies dazu dienen, die Nutzung unserer Website und ihre Prozesse zu ermöglichen und zu verbessern, beachten Sie bitte, dass Sie durch Verhindern oder Löschen von Cookies diese Funktionen deaktivieren können oder dies dazu führen kann, dass Ihr Browser anders funktionieren und aussehen kann.

Anleitungen zum Verwalten von Cookies für die am häufigsten verwendeten Internetbrowser finden Sie unter folgenden Links:

Bedingungen und änderungen

Die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung regeln die Verwendung von Cookies und aller Daten, die während der Gültigkeit der Datenschutzerklärung gesammelt werden, mit Ausnahme von Cookies von Drittanbietern. Studenac behält sich das Recht vor, diese Erklärung und die Cookie-Richtlinien jederzeit zu ändern, um neue wichtige Informationen zu übermitteln und Sie darüber zu informieren, wie Studenac Ihre Daten auf seiner Website schützt. Dementsprechend empfehlen wir, dass Sie von Zeit zu Zeit die Updates auf dieser Seite überprüfen.

Kontaktinformationen

Studenac nimmt gerne Ihre Kommentare und Vorschläge zu dieser Erklärung sowie etwaige Anmerkungen entgegen. Kontaktieren Sie uns einfach unter: studenac@studenac.hr

Studenac - Treuer Freund seiner Kunden!